Vsmart Extensions

Events

Keine Termine

Anmelden



Ball der Südtiroler in Graz
PDF
Geschrieben von: Administrator    Montag, den 06. Februar 2017 um 21:43 Uhr

Der heurige 71. Ball der Südtiroler in Graz fand am 14. Jänner wie gewohnt im Brauhaus Puntigam statt. Der alljährliche Ball wird vom Bund der Südtiroler in Graz organisiert.

Um 20:30 Uhr begann der Einzug der Trachtenpaare mit Auftanz, bei dem vier Tanzpaare der SH Graz mitdabei waren. Bei guter Musik, Stimmung und Essen tanzten und feierten Jung und Alt einen ganzen Abend lang. Die Stimmung der zahlreichen Festgäste war wieder ausgesprochen gut und lustig und man unterhielt sich mit gar dem einen oder anderen prominenten Gast.

Bis zum nächsten Jahr zum Ball der Südtiroler, bei dem hoffentlich wieder viele tanzwillige motivierte Gäste dabei sein werden.

 
Watt-Turnier 2016
PDF
Geschrieben von: Administrator    Dienstag, den 06. Dezember 2016 um 14:14 Uhr

Heuer leider um eine Woche verspätet - jedoch von der Qualität nicht schlechter...

Am 26. November fand das diesjährige Watt-Turnier der SH Graz statt. Nach technischen Schwierigkeiten mit dem Hörsaal konnten wir unser Turnier trotzdem im HS II abhalten. Als auch die letzten Teilnehmer etwas verschlafen eintrafen - konnte das Turnier fast pünktlich beginnen. Auch heuer gab es wieder eine Gruppenphase, in der sich 38 Paare um den Einzug in die Finalrunde qualifizieren wollten. Die Verlierer konnten sich nochmals in der "Potzerrunde" beweisen.

Nach mehreren Stunden bieten, halten und gehen, sowie nach einigen Bierchen, Almdudlern und Broten konnten drei Teams das Finale erreichen.

Letztendlich standen die Sieger fest: Manuel Niederbrunner und Jonas Pichler konnten das Finale souverän für sich entscheiden und landeten auf Platz eins und sicherten sich den tollen Geschenkskorb. Platz zwei belegten die eingespielten Sarah Tischler und Matthias Reiner. Auf dem dritten Platz kamen Stefan Di Pauli und Alex Trojer. Den Patzerpreis holten sich heuer Alexander Pitscheider und Philipp Anegg, die mit einigen Forstbieren auf ihren Patzer anstoßen durften.

Nach dem Turnier verwandelte sich der Hörsaal in einen kleinen Südtiroler Partystadel, in dem jeder auf seine Kosten kam - sei es beim Weiterwatten, Beerpong, Flipcup oder bei einem gemütlichen Plauderer.

Allen Teilnehmern ein großes Dankeschön für den tollen Watttag, sowie ihrer Disziplin am Unigelände und nicht zuletzt den Veranstaltern für das diesjährige gelungene Turnier.

Bis zum nächsten Jahr

Eure SH Graz

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. Dezember 2016 um 12:58 Uhr
 
Weinstraßenfahrt 2016
PDF
Geschrieben von: Administrator    Mittwoch, den 02. November 2016 um 15:29 Uhr

 

 

22. Oktober - es war wieder soweit, das erste Event der SH Graz im neuen Studienjahr stand bevor: die jährliche Weinstraßenfahrt.

Nach dem uns im vergangenem Jahr die Riegersburg so gut gefallen hat, zog es uns auch in diesem Jahr in die selbe Gegend. Das heurige Ziel war jedoch die Schokoladenmanufaktur Zotter in Bergl - Riegersburg. Wir starteten wie immer 'pünktlich' in Graz und fuhren eine knappe Stunde direkt zur Manufaktur. Da wir zeitig vor Ort waren, genossen einige noch das ein oder andere Glas Sturm am dortigen Bauernstand. Der Rest machte einen kleinen Spaziergang und besuchte den 'Essbaren Tiergarten', wo alte heimische Tierrassen leben und regionale Obst- und Gemüsesorten gedeihen.

Der Rundgang durch das Familienunternehmen Zotter begann gegen 15:15 Uhr mit einem Dokumentarfilm aus Belize, einem Maya-Staat in Zentralamerika, den der Gründer Josef Zotter zusammen mit seine Frau und Tochter besuchten und sich dort die Ernte seiner Kakao-Bohnen ansahen. Anschließen begann der Rundgang durch den Betrieb auf eigene Faust. Nach Erhalt des Probier-Löffels konnte jeder Schokolade flüssig & fest, Bohnen, Pralinen, Trinkschokolade u.a. verkosten. Wir schleckten uns durch das gesamte Gebäude und erreichten nach ca. 1,5 Stunden abschließend den Shop, in dem jeder seine Lieblingsschokolade(n) kaufen konnte.

Nach der ganzen Schokoesserei machten wir uns zu Fuß auf den Weg zum Buschenschank. Bei super mildem Wetter und herrlichem Sonnenuntergang spazierten wir ca. eine gute Stunde und erreichten das Weingut und Buschenschank Christiner, wo wir mit reichlich Wein und Bretteljausen bedient wurden. Jeder kam hier auf seine Kosten, sei es beim Essen, Trinken oder Watten, bis es schließlich wieder mit dem Bus zurück nach Graz ging.

Ein weiterer interessanter Ausflung mit vielen tolles Erfahrungen und vielen neuen Gesichtern ging zu Ende. Bis zur nächsten Fahrt.

 

Eure sh.asus Graz

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 03. November 2016 um 14:56 Uhr
 
Vollversammlung 2016
PDF
Geschrieben von: Administrator    Montag, den 17. Oktober 2016 um 13:32 Uhr

Liebe Mitglieder,

 

hier findet ihr das Protokoll der letzten Vollversammlung vom 15. Oktober 2015.

Hier die Tagesordnung der diesjähringen Vollversammlung, die am Dienstag, 18. Oktober um 20:00 Uhr im HS VIII in der Technischen Universität Graz, Rechbauerstraße 12, 2. Stock stattfinden wird.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 17. Oktober 2016 um 13:52 Uhr
 
Fußballturnier & Sommerfest 2016
PDF
Geschrieben von: Anegg Philipp    Sonntag, den 04. September 2016 um 21:40 Uhr

Wenn die Meisterschaften schon entschieden, die Pokal- als auch die Champions-League-Sieger bereits gekürt wurden, die Sonne wieder länger scheint und die Glückshormone keine Grenzen kennen, dann ist es endlich wieder soweit!

Am Samstag, 4. Juni 2016 fand das legendäre Fußballturnier der Südtiroler HochschülerInnenschaft Graz mit anschließendem Sommerfest statt. Gespielt wurde wie jedes Jahr auf dem Kleinfeldplatz am TU-Inffeld-Campus.

12 Mannschaften und die Flotten Bienen kämpften um die begehrte Wandertrophäe „den Luis“. Nach den Vorrundenspielen und einer plötzlichen Dusche des Wettergottes konnten die Viertelfinalspiele im K.O.-System fortgesetzt werden.

Im spannenden Finale in diesem Jahr kickten der Vorjahressieger Alpenseleção gegen den Newcomer Inscheniers, der sich nach zwölf hart umkämpften Spielminuten in letzter Sekunde dank eines Handelfmeters knapp mit 1-0 durchsetzen konnte. Platz 3 belegten die Jungs von Pisco Plata.

An dieser Stelle ein großes Lob an die Damenmannschaft, die heuer sogar einen Sieg und ein Unentschieden einfahren konnte und somit das erste Mal ins Viertelfinale einzog. Den Spielerinnen, sowie dem gesamten Trainerstab ein großes Lob!

Während des gesamten Tages verwöhnte uns unser 3-Sterne Grillmeister mit Köstlichkeiten und ausreichend Bier, Weizen und anderen alkoholfreien Getränken.

Nach der Preisverteilung begann bei guter Stimmung das Sommerfest, wo jeder nochmal auf seine Kosten kam - egal ob beim Tanzen, beim guten Bier oder einfach beim Chillen.

Ein großes Dankeschön gilt auch heuer wieder den vielen freiwilligen Helfern für die gute Organisation und dem gelungen Ablauf dieses tollen Tages. Danke den Grillern, Barkeeper, Schiedsrichter und allen Spielern, die zu einem fairen und tollen Turniertag beigetragen haben.

Glücklicherweise ist an dieser Stelle nicht Schluss mit dem Fußballzauber; am Freitag, 10. Juni beginnt die Europameisterschaft in Frankreich. Auf der Bude werden sich der ein oder andere sicherlich wieder treffen und weiter über Taktik, Spielmodi und Entscheidungen diskutieren.

Bis dahin noch viel Glück für die bevorstehenden Prüfungen.

Sportliche Grüße und bis zum nächsten Mal,

eure sh.asus Graz

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»